HerstellerProjekte

Kundenprojekt VI Technology

Akquise

Vi Technology engagiert für die Akquise WT Management

Für die Akquise, hat die damals noch eigenständige Vi TECHNOLOGY, das Dienstleistungsunternehmen WT Management beauftragt.

Vi TECHNOLOGY ist der Mycronic Gruppe beigetreten. Mycronic AB erwarb am 27. Oktober 2017 100% von Vi TECHNOLOGY.

Mycronic AB ist ein führendes und innovatives High-Tech-Unternehmen, das eine Reihe von hochpräzisen Produktionsanlagen und fortschrittlicher Software für die Elektronikindustrie entwickelt und herstellt. Mycronic AB ist ein börsennotiertes Unternehmen (OMX Nasdaq, Stockholm) mit Hauptsitz in Täby außerhalb von Stockholm, Schweden. Die Mycronic Group ist weltweit mit Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Deutschland, Japan, Singapur, Südkorea, den Niederlanden, Großbritannien und den USA präsent und verfügt über Vertriebsnetze in mehr als 50 Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf der Mycronic-Website unter www.mycronic.com.

Als Teil der Mycronic-Gruppe wird Vi TECHNOLOGY seinen Service und Support weltweit verstärken, neue Märkte erschließen, die Entwicklung innovativer 3D-Inspektionslösungen beschleunigen und zusammen mit Mycronic ein ganzheitliches integriertes Angebot zur Unterstützung unserer Industrie 4.0-Initiative ermöglichen.

Zusammen hat die Gruppe etwa 1.000 Mitarbeiter und über 10.000 installierte Systeme bei mehr als 3.000 Kunden in 50 Ländern. Wir teilen gemeinsame Werte – eine Leidenschaft für Innovation und den Ehrgeiz, die Zukunft der Elektronik zu gestalten.

Die Verantwortlichen und Ansprechpartner von Vi TECHNOLOGY bleiben unverändert.

Als innovativer Lösungsanbieter im Bereich der Automatische Optische Inspektion bedienen wir die Branchenführer der Leiterplatten-Bestückung in den anspruchsvollsten Märkten (Automotive, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Industrie …).

Mit unseren Systemen zur Lotpasten-Inspektion (SPI) und automatischen optischen Inspektion (AOI) sowie den zugehörigen Software-Lösungen unterstützen wir unsere Partner bei der Definition neuer Qualitätslevel ihrer Produktionsprozesse.

Motivierte und kompetente Mitarbeiter in den Niederlassungen nahe den technologischen Zentren in aller Welt bieten auf den Kunden zugeschnittene Lösungen und erstklassigen Support.

In einem ersten Workshop durch WT Management wird u.a.

  • die passende Zielgruppe festgelegt
  • der Nutzen und die Alleinstellungsmerkmale unseres Auftraggebers herausgearbeitet
  • Stärken/Schwächen bestimmt
  • die zu erreichenden Ziele definiert

Nach diesem Workshop kommen die geschulten Mitarbeiter des Projektteams von WT Management zum Einsatz. Diese kontaktieren telefonisch die zuvor definierten Zielgruppen, um Interesse für die Produkte generieren und so neue Kunden, durch Akquise, zu gewinnen.

Maßgeblich unterstützt wird das Projekt durch regelmäßige Analyse- und Optimierungs-Methoden, um die definierten Ziele zu erreichen bzw. auch zu übertreffen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.