Print & MediaProjekte

Kundenprojekt Buchbinderei Ganßloser GmbH

Aufträge bekommen

Neue Aufträge bekommen mit WT Management!

Neue Aufträge bekommen – hierfür hat die Buchbinderei Ganßloser aus Schorndorf das Dienstleistungsunternehmen WT Management beauftragt!

Verkehrsgünstig gelegen, direkt an der Autobahnausfahrt der A8, liegt der Buchbindereibetrieb Ganßloser. Seit 1965 werden hier, nun schon in der zweiten Generation, Dienstleistungen rund um die buchbinderische Fertigung angeboten. Mit zirka 45 Mitarbeitern ist Ganßloser rund um die Uhr in drei Schichten tätig, um auch “heiße” Aufträge termingerecht zu fertigen.

Technik der Buchbinderei Ganßloser:

  • Schneiden
    Auf zwei Schneidanlagen mit bis zu 155 cm Einsatzbreite werden die Planobogen für unsere Falzerei zurechtgeschnitten
  • Falzen
    Ganßloser falzt auf neun Falzmaschinen bis zu einer maximalen Einlaufbreite von 94 cm. Abgesehen von den üblichen Standardfalzungen fertigt Ganßloser Altarfalz bis 12 Seiten, Zickzackfalz mit bis zu 7 Brüchen, Wickelfalz mit bis zu 6 Brüchen und Lagenfalz mit bis zu 2 Brüchen.
  • Heften
    Ganßloser produziert mit fünf Sammel-heftern, welche von fünf bis neun Stationen inklusive Umschlag- anleger verfügen. Auf allen fünf sind Standardheftungen mit 2-fach und 4-fach Klammer oder Ringösen möglich
  • Einstecken
    Bis zu drei Teile gleichzeitig lassen sich auf 3 Einsteckmaschinen in Trägerbroschüren einlegen. Am Tag lassen sich über 300.000 Prospekte fertigen
  • Mailings
    Selfmailer mit Klappen oder Laschen fugitiv oder mit perforierten Verschlußetiketten verschließen
  • Stanzen
    Ganßloser arbeitet mit verschiedenen Lochstanzungen oder teilen kleinformatige Mehrfachnutzen in der Stanze auf.

In einem ersten Workshop durch WT Management wird u.a.

  • die passende Zielgruppe festgelegt
  • der Nutzen und die Alleinstellungsmerkmale unseres Auftraggebers herausgearbeitet
  • Stärken/Schwächen bestimmt
  • die zu erreichenden Ziele definiert

Die Aufgabe von WT Management ist es, durch die geschulten Mitarbeiter des Projektteams, durch die Erstansprache eines Unternehmens Interesse zu wecken und dadurch neue Kunden zu akquirieren.

Maßgeblich unterstützt wird das Projekt durch regelmäßige Analyse- und Optimierungs-Methoden, um die definierten Ziele zu erreichen bzw. auch zu übertreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.