HerstellerProjekte

Kundenprojekt Störk Umwelttechnik GmbH

Leadgenerierung

Leadgenerierung für die Störk Umwelttechnik GmbH

Die Firma Störk Umwelttechnik GmbH aus Emmingen bei Tuttlingen engagiert zur Leadgenerierung das Dienstleistungsunternehmen WT Management!

1949 wurde die Firma Störk von Jakob Störk-Küfers als kleiner Fuhrbetrieb gegründet. Im Laufe der Jahre kamen der Holzhandel, Viehhandel und der Viehtransport hinzu. Firmensitz damals Lindenstr. 13

1964 übernahm Sohn Paul Störk die Firma. Der Firmensitz befand sich in der Lindenstr. 30. Es folgte die Umfirmierung in Paul Störk-Küfers. Zum Holzhandel kam der Vertrieb von Futtermittel hinzu, später der Handel mit Biofiltermaterialien. 1975 folgte der Umzug in das neue Büro in der Lindenstr. 23.
Hans Störk arbeitete ab 17.01.1977 im Familienbetrieb mit. Die geschützte Marke belflor® entstand. Eine Buchhalterin und ein Disponent wurden eingestellt. Beide arbeiten noch heute im Betrieb mit.

1990 wurde mit der Produktion von Kanalschachtfilter begonnen. Ebenso wurde in Tuttlingen am Bahnhof ein Erdenmischwerk eröffnet. Von diesem zentralen Standort aus wurden diese kleinen Biofilter für Kanalschächte gefertigt und verschickt. Hier wurden auch Dachbegrünungssubstrate gemischt und in LKW’s verladen.

2003 wurde Störk Umwelttechnik GmbH gegründet. Diese ist die Hauptfirma. Sie entwickelt, produziert und liefert Biofilter für jeden Einsatzzweck. Störk hat 3 große Spezial-LKWs mit Kranen und diverse Maschinen für den Einbau unter jeglichen Bedingungen. Störk-Küfers verkauft seitdem nur noch die Filtertechnik für die Straßeneinläufe und Kleinstfilter

Weitere Meilensteine zur Geschichte der Störk Umwelttechnik GmbH finden Sie auf deren Webpage!

In einem ersten Workshop durch WT Management wird u.a.

  • die passende Zielgruppe festgelegt
  • der Nutzen und die Alleinstellungsmerkmale unseres Auftraggebers herausgearbeitet
  • Stärken/Schwächen bestimmt
  • die zu erreichenden Ziele definiert

Nach diesem Workshop kommen die geschulten Mitarbeiter des Projektteams von WT Management zum Einsatz. Diese kontaktieren durch Telefonakquise die zuvor definierten Zielgruppen, um Interesse für die Produkte generieren und werden dadurch neue Kunden gewinnen.

Maßgeblich unterstützt wird das Projekt durch regelmäßige Analyse- und Optimierungs-Methoden, um die definierten Ziele zu erreichen bzw. auch zu übertreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.