ElektronikProjekte

Kundenprojekt KIRRON GmbH & Co. KG

neue Kunden

Neue Kunden mit WT Management für KIRRON!

Wir – WT Management – gewinnen neue Kunden für die KIRRON GmbH & Co. KG aus Korntal-Münchingen. 

Seit der Gründung der Firma im Jahre 1985 durch den heutigen Geschäftsführer Ronny Kirschner ist die Firma stets moderat gewachsen. Was ursprünglich aus einer studentischen Laune heraus in der Garage begann, gewann zunehmend an Seriosität, als große Industriekunden KIRRON zu ihrem Dienstleister machten. Diese zählen auch heute noch zum Kundenstamm. Fast ausschließlich durch Eigenkapital finanziert, konnte KIRRON seine Position als Kleinster unter den Großen und als Großer unter den Kleinen behaupten. Genau in diesem Spannungsfeld – der Flexibilität eines Kleinunternehmens und der Qualität und Professionalität eines Großbetriebes – auch hinsichtlich des hervorragend ausgestatteten Maschinenparks, gewinnt KIRRON immer mehr Kunden, die sich im weltweiten Markt mit stark diversifizierten und qualitativ hochwertigen Produkten behaupten müssen.

Der Slogan „EMS Dienstleistung mit Manufakturcharakter“ verdeutlicht dieses Spannungsfeld sehr anschaulich.

Als mittelständisches Unternehmen setzt KIRRON auf qualifiziertes Personal, hohe Motivation und flache Hierarchien. Die Zukunft wird weiterhin durch moderates Wachstum geprägt sein, angetrieben durch Kunden und nicht allein durch den Vertrieb. Für Kontinuität werden zwei langjährige Mitarbeiter sorgen, die 2013 in die Geschäftsleitung aufgestiegen sind.

KIRRON freut sich künftige Aufgaben – als inzwischen europäisches Team mit schwäbischem Flair.

In einem ersten Workshop durch WT Management wird u.a.

  • die passende Zielgruppe festgelegt
  • der Nutzen und die Alleinstellungsmerkmale unseres Auftraggebers herausgearbeitet
  • Stärken/Schwächen bestimmt
  • die zu erreichenden Ziele definiert

Danach akquirieren die geschulten Mitarbeiter vom Projektteam die Zielgruppen, um Interesse für die Produkte, sowie Leads generieren.

Maßgeblich unterstützt wird das Projekt durch Analyse- und Optimierungs-Methoden, um die definierten Ziele zu erreichen bzw. zu übertreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.